PFARRKIRCHEN. Ein PKW-Lenker kam mit seinem Fahrzeug am Dienstagnachmittag (4. Jän.) in Möderndorf von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und kam anschließend in einem Feld am Dach zum Liegen ...

Der Lenker und sein Beifahrer konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurden von der Rettung in ein Spital eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Pfarrkirchen sicherte die Unfallstelle ab und sorgte dafür, dass das Fahrzeug abgeschleppt werden konnte. Der Einsatz dauerte insgesamt rund 1 ½ Stunden.

Fotos: FF Pfarrkirchen