WIEN/STEYR. Die U16-Mannschaft der DBK Steyrer Hexen unternahm am Sonntag eine Ausfahrt nach Wien, welche leider kein erfreuliches Ende hatte: Die Hexen waren mit den Wienerinnen von Vienna United balltechnisch und konditionell auf einem Level, ...

taktisch waren die Gegnerinnen aber überlegen. Die Steyrerinnen konnten phasenweise zwar das Spiel dominieren, letztendlich waren die Gastgeberinnen jedoch klar stärker. Endstand 75:51.

Nicht nur die Gegnerinnen, sondern auch die derzeitige Pandemie-Situation setzte den Hexen zu: Aufgrund der kurzzeitig geänderten Verordnung bezüglich der Covid19-Maßnahmen mussten die Hexen auf zwei ihrer Spielerinnen verzichten.