STEYR. Am Sonntag, den 26. Juni, fand der 38. Steyrer Stadtlauf statt. Trotz der Hitze feuerten auch dieses Jahr zahlreiche Zuseherinnen die Läufer/innen entlang der Strecke an. Bei den Herren gewann Valentin Pfeil vom LAC Amateure Steyr mit einer Minute Vorsprung. Nach seinem Rücktritt von der internationalen Karriere war es für Valentin nach einem Jahr wieder das erste Rennen ...

Jochen Köllnreitner und Moritz Heiml vom LAC Amateure Steyr belegten die Plätze zwei und drei. Bei den Damen gewann Jasmin Zweimüller vom LAG Genböck Haus Ried. Schnellste Steyrer Dame wurde Manuela Geiblinger vom ASKÖ BMW BSV Steyr vor den LAC Amateure Steyr Läuferinnen Nina Ruttenstorfer und Martina Leitenbauer.

"Danke an die 60 bis 70 ehrenamtlichen Helfer vom LAC Amateure Steyr, die am Sonntag im Einsatz waren und professionell arbeiteten. Wir freuen uns auf 2023 und wünschen uns, dass jede Läuferin eine Läuferin und jeder Läufer einen Läufer für den Steyrer Stadtlauf zusätzlich animiert!"

Alle Ergebnisse: Ergebnisse