STEYR. Stadtgut Steyr ist ab 2. November 2022 auf Facebook und Instagram präsent. Diese werden gemeinsam von den Unternehmen, die im Wirtschafts- und Dienstleistungspark angesiedelt sind, mit Inhalten gefüttert ...

Ende Mai wurde den Unternehmen im Stadtgut die Idee eines gemeinsamen Social Media Auftritts präsentiert, die sogleich großen Zuspruch erfuhr. „Die Idee dazu spukte schon länger in unseren Köpfen. Ausschlaggebend waren schlussendlich die Ergebnisse der Diplomarbeit Wirtschaftspark „Stadtgut Steyr“ Erhebung der Attraktivität durch eine mitarbeiterbezogene Umfrage von Vera Riepl, die im Herbst 2021 fertiggestellt wurde“, sagt Stadtgut-Geschäftsführerin Daniela Zeiner.

Riepl erarbeitet in der Diplomarbeit Verbesserungsbedarf in unterschiedlichen Themenbereichen und Vorschläge für mögliche Maßnahmen. Diese zu Herzen nehmend, bekommt der Wirtschaftspark Stadtgut Steyr nun einen Social Media Auftritt. „Das Konzept dafür – Social Media Kanäle, Zielsetzung, Zielgruppe, Inhalte – wurde in einer Arbeitsgruppe gemeinsam mit sieben Unternehmen erarbeitet“, sagt Koordinatorin Katharina Hofbauer vom TIC Steyr. Derzeit gestalten 20 Unternehmen die Stadtgut Steyr Profile auf Facebook und Instagram, posten regelmäßig und informieren über ihre Themen.

„Wir freuen uns, dass wir mit dieser neuen Plattform den Menschen zeigen können, dass der Wirtschaftspark Stadtgut Steyr ein toller Arbeitsort mit spannenden Unternehmen ist. Viele Unternehmen suchen intensiv nach Mitarbeiter:innen, deshalb haben wir jetzt auch eine neue Jobseite auf der Stadtgut-Webseite angelegt“, informiert Zeiner und freut sich über die einzigartige Kooperation mit den Stadtgut-Betrieben und die neuen Repräsentationsmöglichkeiten.

Links: