STEYR. Es ist bereits der fünfte Flohmarkt, den Christa und Peter Gilly für ein Schulprojekt in Kenia auf die Beine stellen. Am Samstag, 4. Mai, ist von 8 bis 14 Uhr wieder Betrieb auf dem Privat-Platz vor dem Haus Wieserfeldplatz 54 ...

„Gut erhaltene Sachen oder Raritäten sind ab sofort willkommen“, sagen Peter und Christa Gilly, „Für Fragen sind wir unter 0664/73011094 erreichbar.“ Das engagierte Ehepaar sorgt auch für Getränke, Kaffee und kleine Imbisse.

„Wir freuen uns, wenn es heuer wieder so gut läuft, wie bisher. In Kenia ist mit unserer Unterstützung bereits ein Schulgebäude errichtet worden“, so Peter Gilly. Was bei dem Haus-Flohmarkt übrig bleiben sollte, wird an den Flohmarkt der Evangelischen Pfarre weiter gegeben, wo Christa und Peter Gilly ebenfalls aktiv sind.

Wer sich über das Schulprojekt und weitere soziale Aktivitäten (Waisenhaus, Mikrokredite, Bewässerung von Äckern uvm.) informieren möchte, erfährt dies ebenfalls beim Flohmarkt bei den Gillys sowie im Internet unter www.gofishnet.net .