30 .03. 2017 um 00:42 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Feuerwehr, Rettung und Polizei waren gestern (27.03) gemeinsam damit beschäftigt eine 74-jährige Pensionistin nach einem Sturz über eine sehr steile Böschung zu retten...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 1425 Gäste und keine Mitglieder online

Immobilien-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Wirtschaft & Politik

STEYR. Ob Wasserfall- oder agiles Projektvorgehen, beide haben eines gemeinsam und das wurde beim Smart Innovation Steyr Praxistag „Projektmanagement im Wandel“ am 20. März 2017 im TIC Steyr verdeutlicht. Vier Unternehmen ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Nach der tollen Aufholjagd im Heimspiel gegen Lafnitz und der Top-Leistung beim 3:3 bei Tabellenführer Gleisdorf gilt es für die Rot-Weißen am Freitag gegen Allerheiligen nachzulegen. "Wir wollen an diese Leistungen anknüpfen. Ich hoffe, dass ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Eine Musikprobe hautnah miterleben

STEYR. Eine Musikkapelle erlebt man immer nur in bester Form bei Konzerten, Frühschoppen oder beim Marschieren. Aber wer weiß schon welcher Aufwand dahinter steckt, wie die Proben ablaufen? ...

 

 

Am Freitag, 3. März 2017 um 19 Uhr öffnet der Musikverein Gleink die Türen des Probeheims (Gleinker Hauptstr. 12, Kindergarten 1. Stock) und gibt jedem Musikinteressierten die Möglichkeit hinter die Kulissen zu blicken und den Ablauf einer Musikprobe hautnah mitzuerleben.

Außerdem gibt’s Informationen zur Anmeldung in den Musikschulen, den einzelnen Instrumente und man kann alles ausprobieren! Ob jung oder alt, vom Neuling bis zum ausgelernten Musiker – nütze die Gelegenheit – vielleicht findest du Gefallen an dieser musikalischen Gemeinschaft und bereicherst schon bald selbst den Klangkörper Musikverein Gleink.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren