SIERNING. Ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr mit seinem E-Bike am 3. Mai gegen 17:50 Uhr bei strömendem Regen auf der Pichlernstraße in Sierning bergab Richtung Aschach an der Steyr. Im Ortschaftsbereich Neuzeug ...

geriet er in einer Linkskurve beim Bremsen ins Schleudern, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Haus. Der 29-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Steyr eingeliefert.

Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,62 Promille.