22 .02. 2018 um 07:29 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2946 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR Das Ensemble „Four Voices of Musical“ gastiert am 23. März 2018 mit einem neuen Programm im Steyrer Stadttheater. Das Quartett präsentiert bekannte Klassiker und moderne Kompositionen aus erfolgreichen Musicals ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/LINZ. Als einziger Teilnehmer des Lac Amateure Steyr bei diesen Meisterschaften ist Tobias Rattinger am Samstag über die 3000m an den Start gegangen. In 8:47,70min konnte er seine Bestzeit aus dem Vorjahr um 10 Sekunden steigern. Im teilnehmerstärksten Bewerb dieser ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Trotz Schutztüren: 250.000 Euro Schaden nach Schwelbrand in Firma

TERNBERG. Wie die Polizei berichtet brach gestern (10.01) in der Zeit zwischen 5:30 Uhr und 6:15 Uhr aufgrund eines technischen Defektes bei einer Prägemaschine in einer Firmenhalle in Ternberg ein Schwelbrand aus...

wodurch an der Maschine ein Totalschaden entstand und die Produktionshalle samt den darin befindlichen Maschinen und Werkstoffen stark verrußt wurde.

Ein Feuer war aufgrund der automatischen Verriegelung der Brandschutztüren durch eine damit verbundene Rauchmeldeanlage und den dadurch vorhandenen Sauerstoffmangel nicht ausgebrochen. Personen waren nicht in der Firmenhalle und somit bestand für Personen auch keine Gefahr.

Der entstandene Rauch konnte durch Öffnen der Fenster und Außentore, sowie durch Einschalten einer Entlüftungsanlage abgeleitet werden. Die Prägemaschine wurde mittels Zeitschaltuhr um 5: 30 Uhr vorgeheizt, um zu Arbeitsbeginn ohne Vorlaufzeit in Betrieb genommen werden zu können.

Die genaue Ursache des Defektes konnte bisher nicht ermittelt werden. Fremdverschulden ist völlig auszuschließen. Der durch den Schwelbrand entstandene Gesamtschaden beträgt mindestens 250.000 Euro.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren