21 .08. 2017 um 12:16 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3713 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Am Freitag, 15. September 2017 findet in Steyr die erste Messe zum Thema Wein & Design statt. Die Aussteller präsentieren neben einer Vielzahl an österreichischen, italienischen und französischen Weinen ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Das Umwelttechnikunternehmen Kappa Filter Systems GmbH führt ein umfangreiches Programm zur Förderung der Mitarbeitergesundheit ein. Es beruht auf drei Säulen ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. In der 6. Runde der Regionalliga Mitte feiert der SK Vorwärts den ersten Heimsieg. Die Rot-Weißen besiegen Weiz mit 2:1 und klettern damit auf Rang sechs der Tabelle ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Steyrer mit Drogen erwischt

LINZ/STEYR. Gestern (26.04) um 21:55 Uhr wurde das Auto eines 20-Jährigen aus Steyr im Zuge einer Kontrolle durch Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Haid  in Linz angehalten. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten unter dem Beifahrersitz...

eine Einkaufstüte mit 101 Gramm Cannabiskraut und ca. 40 LSD Trips. Daraufhin wurden der Lenker und zwei weitere Fahrzeuginsassen vorläufig festgenommen.

Bei der anschließenden Einvernahme gestand der 20-Jährige den häufigen Konsum von Cannabis und LSD. Er gab auch zu, kurz vor der Anhaltung Drogen genommen zu haben. Die Suchmittel wurden sichergestellt und der Beschuldigte wird angezeigt.

 

Kommentare  

 
# Freigabe überfälligWadlbeisser 2017-04-28 07:52
Die Freigabe von Hanf ist schon längst überfällig!

Aber so wie beim Grenzschutz malen die Mühlen bei uns und in der EU ziemlich langsam! ;-)

Außer beim Abzocken der Bürger da geht Alles sehr schnell! ;-)
Antworten
 
 
# Thema "Suchmittel"Wadlbeisser 2017-04-28 08:58
An den Redakteur:

Bitte sich etwas genauer informieren bevor ihr schon wieder Blödsinn verbreitet! :-x

Cannabis und LSD sind keine Suchmittel da sie körperlich NICHT abhängig machen in Gegensatz zu Alkohol und Nikotin!! ;-)

Immer wieder werden die FAKE-Meldungen von wegen Suchtmittel verbreitet!!! :-x
Antworten
 
 
# Fakt??? 2017-04-28 09:17
Fakt ist trotzdem, dass es sich derzeit um verbotene Substanzen handelt.
Und unter Drogeneinfluss ein Auto lenken?
Geht gar nicht.
Selbiges gilt natürlich auch für zu viel Alkohol am Steuer !!!
Antworten
 
 
# Fakt ist auch,Wadlbeisser 2017-04-28 09:30
dass diese und auch noch viele andere Substanzen (Heilmittel) deswegen verboten sind weil sich die Pharma-Lobby nicht gerne ihre Riesengewinne schmälern lässt und nicht weil sie Suchtmittel sind gell!!! ;-)
Antworten
 
 
# Cannabis erhöht Schizophrenie-Risiko??? 2017-04-28 09:52
Die Forscher um Studienautor Julien Vaucher vom Universitätsspital Lausanne (CHUV) stützten sich auf Daten aus einer Publikation von 2016, die einen Zusammenhang zwischen bestimmten Genvarianten und dem Cannabiskonsum bei 32.000 Studienteilnehmern nachgewiesen hat. Die gleichen genetischen Marker wurden in einem separaten Datensatz gesucht, der Erbinformation von 34.000 Patienten und 45.000 Gesunden umfasste. Die Kombination der Daten ergab, dass Cannabiskonsum das Schizophrenie-Risiko um 37 Prozent erhöht. Die Studie basiert auf der „Mendelschen Randomisierung“, bei der angeborene genetische Marker verwendet werden, die nicht durch Umweltfaktoren beeinflusst werden. Mit dieser Methode lassen sich falsche Rückschlüsse vermeiden wie zum Beispiel, dass die Wirkung fälschlicherweise für die Ursache gehalten wird – in diesem Fall, dass ein erhöhtes Schizophrenie-Risiko der Grund für stärkeren Cannabiskonsum sein könnte. Die Methode erlaubte allerdings nicht, das Risiko in Abhängigkeit von der konsumierten Menge oder dem Alter der Konsumenten zu bestimmen. APA/Molecular Psychiatry
Antworten
 
 
# hätt i, war i, könneWadlbeisser 2017-04-28 10:03
und einen Fußpilz und eine Glatze bekommt man davon auch!!! ;-)

Übrigens ein neue "Studie" hat festgestellt, dass der 12 Stunden Arbeitstag ohne Überstundenzahlungen von den Arbeitern bereits so gewünscht wird, dass bald streiken werden wenn er nicht kommt! Ironie Off
;-)
Antworten
 
 
# Thema "Studien"Wadlbeisser 2017-04-28 10:23
Auf "Studien" die im Auftrag der Pharma-Lobby erstellt wurden geben ich kein Cent! ;-)

Das gilt heutzutage zu ziemlich auf jede "Studie"!!!

Wer zahlt bestimmt auch das "unabhängige" Ergebnis!!! ;-)

Siehe die ganzen "Pro-EU-Studien" :-x
Antworten
 
 
# Roundup-StudieWadlbeisser 2017-04-28 10:43
Die Studie über das "Pflanzenschutzmittel" Roundup hat auch ergeben, dass Roundup nicht krebserregend ist!!! :D

Was macht die EU, schwupps wird die Zulassung von Roundup verlängert!! ;-)

So ein "Zufall aber auch!!! ;-)
Antworten
 
 
# stell dir vor..racheengel 2017-04-28 11:23
Deine Schwester sitzt im Auto und möchte vom Einkaufen nach Hause fahren und dann kommt so ein zugedröhnter Depp und knallt voll in das Auto deiner Schwester. Sie schwer verletzt.aber kein Problem weil ja Drogen ja legal werden sollen. Drogen sollen nicht legalisiert werden da sie Bewusstseins verändert wirken was auch beim Alkohol der Fall ist.bei Nikotin aber nicht.darum sind so viele Menschen dagegen
Antworten
 
 
# Aber AberWadlbeisser 2017-04-28 11:45
Sie haben eine "rege" Fantasie!!! ;-)

Glauben sie nicht immer alles was ihnen die Medien oder div. bezahlte "Experten" erzählen!!!

Siehe Thema "Suchmittel"!!! ;-)
Antworten
 
 
# Das ProblemSuchtmittel 2017-04-28 12:11
kann niemand wirklich in den Griff bekommen.

Was ist zu tun bei:
Workaholismus,
übersteigertem Motoraholismus besonders in der Form der SUVerei, Bolidonarretei,
öffentlich zur gestellten Größenwahnoholismus???
Antworten
 
 
# Was zu tun ist bei...Wadlbeisser 2017-04-28 12:23
Bei den oben genannten "Problemen" ist Cannabis nicht gerade das "richtige" Mittel sondern, wenn er nicht mehr steht dann hilft nur mehr Viagra oder Cialis!! ;-)

SUVs oder sonstige Boliden sind da nur bedingt geeignet! ;-)
Antworten
 
 
# -II-Suchtmittel 2017-04-28 12:57
...zur Schau gestelltem...
Antworten
 
 
# LSDReaktor 2017-04-28 13:27
Na bumm, da wird die Wirkung speziell von LSD verharmlost, dass sich die Balken biegen! Selbstredend, dass ein sich auf dem LSD-Trip befindlicher Typ nichts im Straßenverkehr verloren hat.

Aber ja, wenn man anderer Meinung ist lässt sich jede beliebige Verschwörungstheorie zu Rate ziehen.

Der geneigte (und intelligente) Leser wird sich ohnehin seinen Teil dazu denken...
Antworten
 
 
# AuwehWadlbeisser 2017-04-28 14:15
Hier wird nichts "verharmlost" sie "Experte"! :-x

Jemand der auf einen LSD-Trip ist kann gar nicht mit dem Auto fahren!!! ;-)

Sinnerfassend Lesen zählt offensichtlich nicht zu ihren Stärken oder?!!

Zur Info: Dafür gibt es Übungen!! ;-)

Ich habe die ständigen FAKE-Meldungen was ein Suchtmittel ist und was nicht beanstandet!!!
Antworten
 
 
# dann sind es wahrscheinlichich 2017-04-29 10:27
...GENUSSMITTEL...
wenn keine suchtmittel!
fakt ist es handelt sich um Substanzen die das Bewusstsein verändern. wie stark abhängig machend oder nicht, ist sowas von egal! so einer hat auf der straße nix verloren!
und die Definition suchtmittel mal googeln...herr ICH WEISS ALLES BESSER!
Antworten
 
 
# NaubumKiebitz 2017-04-28 14:39
:-*
Der Reaktor kann sich trotz Neigung, mangels Voraussetzung, leider kein Teilchen denken
:P
Antworten
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren