26 .05. 2018 um 14:03 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 4555 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

KLEINRAMING. Zahlreiche Gäste wohnten der standesamtlichen Trauung in Steyr von Caroline und Otto Schörkhuber bei. Seine Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kleinraming standen Spalier. Aber es gab noch eine Prüfung zu meistern für das Brautpaar...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. 28 EU-Projekte rund um Robotik hat das Steyrer Forschungsunternehmen PROFACTOR in den vergangenen zehn Jahren erfolgreich abgeschlossen. Mit seinen Einreichungen zu den teilweise stark überzeichneten Calls der Europäischen Union ist das Unternehmen überdurchschnittlich erfolgreich ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Im Lebenshilfe-Wohnhaus Steyr wird in den Sportarten Boccia, Leichtathletik und Tischtennis eifrig trainiert, denn vom 7.-12. Juni wollen die Sportler bei den Nationalen Special Olympics Sommerspielen ihr Bestes geben ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

12. Maschinistengrundausbildung im Abschnitt Steyr-Land

GARSTEN. Am Freitag und Samstag, den 12. – 13. Mai 2016, fand in Garsten die 12. Maschinistengrundausbildung statt. An dieser Ausbildung nahmen 19 Kameraden und Kameradinnen des Abschnittes Steyr-Land teil...

Insgesamt wurden in den 21 Lehrgängen bereits 305 KameradInnen ausgebildet.

Aufgabe der Ausbildner und Verantwortlichen war es, den Lehrgangsteilnehmer ein Grundwissen in Theorie und Praxis an den jeweiligen Geräten zu übermitteln.

Die Theorie am Freitag hatte folgende Schwerpunkte: Verantwortung des Maschinisten, Motorenkunde, Wartungen und Leistungsproben, Berechnungen im Gelände sowie Unfallverhütung.

Am Samstag wurde in der Praxis unterrichtet und jeder Teilnehmer hatte die Möglichkeit,  sämtliche Funktionen zu erlernen und auszuprobieren.

Die Inhalte an diesem Tag waren:

Inbetriebnahme und alle Funktionen an den unterschiedlichen Pumpen.
Fehlersuche und Gerätekunde sowie ein Einsatzbefehl mit einer Tauchpumpe standen am Vormittag am Stundenplan.
Der Höhepunkt des Lehrganges war am Nachmittag der Aufbau einer Relaisleitung
mit 3 Tragkraftspritzen. Diese Aufgabe wurde von den Teilnehmern souverän erledigt.

Bei der abschließenden Erfolgskontrolle stellten alle Teilnehmer mit den besten Ergebnissen ihr Wissen unter Beweis.

Am Ende dieser Veranstaltung dankte BR Heinz Huber allen Teilnehmern und Ausbildnern zu diesem gelungenen Kurs.

Ein großer Dank geht an die FF Garsten unter der Leitung von HBI Christian Aschauer, die für die Organisation und Verpflegung zuständig war, an alle Feuerwehren, die Geräte und Fahrzeuge zur Verfügung stellten und an die Ausbildner, die ihre Erfahrungen an die Teilnehmer weitergaben.

 Fotos: OAW Roland Buschberger

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren