22 .02. 2018 um 07:32 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Nachdem Vorwürfen laut wurden, dass drei Mitarbeiter im Steyrer MAN-Werk Nazlieder gesungen hätten, gab es nun eine Reaktion der Geschäftsleitung. Darin wird mitgeteilt, dass MAN sich von den Mitarbeitern getrennt habe ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2985 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

LAUSSA. Bereits voll angelaufen ist der Kartenverkauf für das Kabarett- bzw. die Musikveranstaltung „Das kommt mir Spanisch vor“ mit Ludwig Gsöllpointner und Gottfried Schwarzlmüller. Einen speziellen Mix haben sich die beiden Hobbykünstler dabei einfallen lassen ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Mac’s forderten den Leader: Hauchdünne Niederlage gegen Amstetten Falcons

STEYR. Spannung pur und hohe Beanspruchung diverser Nerven. Eine Begegnung mit dem gewissen Extra. Die Mac’s setzen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Amstetten ordentlich unter ...

Druck und balancieren am Rande des Erfolges. Dass die Entscheidung nur knapp zugunsten der Gäste ausfiel ist letztlich Eigenfehlern geschuldet.

Trotzdem: Hut ab und Anerkennung einer guten Leistung sowie für die gebotene Darbietung. Das ergab einen kurzweiligen und spannenden Basketballabend in der Steyrer Taborhalle ...

Das erste Viertel noch sehr ausgeglichen. Steyr erzielt dank vier Dreiern die notwendigen Punkte. In der 15. Minute erstmals Amstetten in Führung, die Partie völlig offen. Die Führung wechselt in Folge mehrmals, kein Team kann sich vom Gegner absetzen. Pausenstand 35:34. Nach Halbzeit Fortsetzung in ähnlicher Manier. Beide Teams dominieren phasenweise, das Score immer knapp, nach dreißig Minuten 54:47. 31. Minute: 59:47, dann plötzlich einsetzende Flaute bei Steyr.

Amstetten erhöht den Druck und gleicht in der 35. Minute wieder aus: 59:59. Steyr spielt in Folge teils zu eigensinnig, packt die Brechstange aus und vernebelt viele Würfe. Rebounds und flotte Konter der Gäste führen zum Sieg der Falcons.

Den Mac’s gelingt trotz viel Einsatz und Laufarbeit der Turnaround nicht mehr. Die Gäste überzeugen mit Können und Routine. Wieder einmal eine knappe Niederlage für Steyr, wieder einmal hauchdünn daneben.

McDonald's Steyr: Emils Sürums 16, Juraj Mlynsky 15, Michael Galli 12, Makarije Kovacevic 10, Peter Medinger 9, Sanel Didovic 4, Marco Zanlucchi 2, Senail Didovic, Philipp Hasenauer, Clemens Zeiler.

CityCenter Amstetten Falcons: Georg Rülling 28, Amil Klisura 13, Sebastian Glantschnig 8, Samuel Alkin 6 u.a.

Vorschau:
Mittwoch, 11.01.2017, 20:15 Uhr, STH Steyr-Tabor:
McDonald's Steyr gg. Auhof Devils Linz AG

 Tabelle

 

Marco Zanlucchi hat den Überblick:

 

Juraj Mlynsky mit Durchblick an der Arbeit:

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren