19 .02. 2018 um 12:52 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

ROHRBACH. Ein 24-jähriger Fahrzeuglenker aus St. Florian lenkte seinen Pkw am 18. Februar 2018 gegen 8 Uhr auf der L564, Wolferner Landesstraße in St. Florian Richtung Steyr. Im Ortsgebiet Rohrbach kam er rechts von der Fahrbahn ab ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2845 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

REICHENSTEIN. Auf der Burgruine Reichenstein, in der Nähe von Linz, findet vom 02.03.2018 bis 04.03.2018 das Horrorspektakel des Jahres in Oberösterreich statt. Dieses Horror-Event ist nichts für schwache Nerven ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Tolle Leistungen beim Eisenwurzen Triathlon 2017 vom Tri Team Kaiser

STEYR/GARSTEN. Am Sonntag, den 18.06. war es für das Sport Kaiser Team wieder an der Zeit beim 5. Eisenwurzen Triathlon an den Start zu gehen. Bei idealem Wetter stellten sich beim „Heimtriathlon“ 15 Einzelstarter und 4 Staffeln ...

der Herausforderung Swim-Bike-Run.

Pünktlich um 09:30 Uhr fiel der erste Startschuss. Dieses Mal wurde erstmalig der Fun-Bewerb mit der Distanz 200m swim, 11km bike und 2,5km run ausgetragen. Gesamt waren hier 4 Athleten am Start.

Elisa Felbermayr, Moritz Kohlgruber, Mathias Huber und Oliver Ramskogler waren mit hervorragender Leistung dabei. Allen voran Moritz, der sich den 1. Platz in der Gesamtwertung der Herren sicherte.

Marlena Polec und Jaqueline Forster folgten in der nächsten Starterwelle bei den Damen. Auch sie können mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein. Beide holten sich für die Garstner-Gesamtwertung einen Stockerlplatz. Marlene Rang 2 und Jaqueline Platz 3.

Anschließend folgte alle 20 Minuten eine Starterwelle mit den Herren. Martin Mayr, Manfred Kohlgruber, Ralph Pipik, Reitner Hannes, Forster Bernhard, Rudolf Hinterleitner, Angerer Karl, Lukas Kaltenberger und Markus Steinbichler waren in gewohnter Stärke unterwegs. Martin Mayr sicherte sich mit seiner starken Leistung den 3. Platz in seiner AK und auch den 2. Platz der Garstner-Gesamtwertung. Auch Manfred Kohlgruber war wie gewohnt bei diesem Bewerb am Stockerl. Den 3. Platz der Garstner-Gesamtwertung konnte er sich sichern.

Als letzte Startwelle waren die Staffel-Teilnehmer an der Reihe, die allesamt stolz auf ihre Leistungen sein können. Nik Felbermayr erreichte mit seinem Team den spitzen 2. Platz in der Wertung Staffel-Herren. Auch Lukas Abpfolter, Martin Sandmaier und Johannes Pell waren am Stockerl vertreten, sie erreichten den 3. Platz in der Wertung Staffel-Herren. Alexandra Forster unsere Schwimmqueen stieg als 5. Schwimmerin aus dem Wasser und übergab schon nach 8:13 min. an den Radfahrer.

Auch eine Damen-Staffel war am Start. Birgit Baumgartner war erstmalig bei einem Bewerb dabei und stieg pünktlich um 11:10 ins Wasser. Anja Gottinger und Angelika Gottinger waren die anderen beiden Athleten in diesem Team. Mit toller gemeinsamer Leistung erreichten sie den 2. Platz der Damen-Wertung.

"Alle Athleten haben bei diesem tollen Event gute Leistungen gezeigt. Gratulation an jeden Einzelnen! Wir freuen uns nun voll motiviert auf die nächsten Bewerbe!" so Tri Team Kaiser.

 

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren