22 .11. 2017 um 22:55 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

WALDNEUKIRCHEN. Die Lagerhaus Bau-GmbH Traunviertel mit Sitz in Waldneukirchen konnte am Samstag, 18.11.2017 beim Bauinfotag mehr als 150 interessierte Baukunden begrüßen. Was die Kunden laut Bau-GmbH Geschäftsführer Helmut Barth besonders ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 5178 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Auch heuer findet im Alten- und Pflegeheim Münichholz (APM) wieder ein stimmungsvoller Adventmarkt statt. Am Do, 30. November, werden von 14 bis 19 Uhr selbstgemachte Geschenke und Adventkränze, Schmuck...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Großbauprojekt Ableitungskanal Tabor, das bereits seit fünf Jahren Schritt für Schritt realisiert wird, steht nun der letzte Bauabschnitt bevor. Die Hauptarbeiten sind von Jänner bis Ende Mai nächsten Jahres geplant...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

ASKÖ Schwimmclub Steyr räumt in Linz groß ab

LINZ/STEYR. Vom 27. bis 29.10.2017 fanden die ASKÖ Bundes- und Mastersmeisterschaften in Linz statt. 23 Vereine aus allen Bundesländern mit insgesamt 373 Sportlern traten ...

im Olympiastützpunkt an, um in Einzel- und Staffelbewerben möglichst viele Medaillen zu gewinnen. Trotz des Fehlens von Steyr´s TOP-Schwimmern Sebastian Steffan, Alexander Trampitsch und Johannes Dietrich konnte das von Cheftrainer Nicolas Delvigne betreute Steyrer Team groß abräumen.

Der große Sieger aus Steyrer Sicht war dieses Mal Julian Mittermayr. Lediglich über die drei Freistilstrecken (50m, 100m und 200m) wurde er von einem einzigen Schwimmer auf den zweiten Rang verdrängt werden. In sieben Einzelbewerben (50m, 100m, 200m Rücken, 50m und 100m Brust, sowie 200 und 400m Lagen) schlug Julian als erster seiner Klasse (2004) an. Gemeinsam mit seinen Kollegen Marvin Miglbauer, Armin Buchroithner und Felix Preisinger wurden zwei weitere Silbermedaillen bei den Staffelbewerben (4x 100m und 4x 200m Freistil der Herren) an Mittermayr überreicht.

Auch Marvin Miglbauer konnte trotz einer derzeit sehr intensiven Trainingsphase drei Siege drei zweite und einen dritten Platz verbuchen. Für Langstreckenspezialist Felix Preisinger waren die meisten Distanzen auf der Gugl wohl zu kurz. Bei den intensivsten Bewerben, den 400m Lagen und 200m Schmetterling siegte Felix souverän, über 200m Lagen erreichte er den zweiten über 50m und 100m Schmetterling den dritten Rang. Zum Rückenspezialisten entwickelt sich offensichtlich Franz Pühringer, der in seiner Spezialdisziplin über 200m den Silber- und über 50m und 100m die Bronzemedaille gewann.

Die weiteren Stockerlplätze holten Anika Hofer über 50m Brust und Masterschwimmer Franz Damhofer über 100m Freistil und 50m Schmetterling. In den drei Tagen konnten die Steyrer Delfine somit 13 Gold-, 10 Silber- und 8 Bronzemedaillen erschwimmen.

Schwimmerflohmarkt am 4., 11. und 18. November im Quenghof

In den nächsten Wochen stehen drei für die wirtschaftliche Gebarung des Vereins wichtige Termine auf dem Programm. Am 4., 11. und 18. November 2017, jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr findet der traditionelle Schwimmerflohmarkt des ASKÖ Schwimmclub Steyr im Quenghof statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Wenn Sie die Nachwuchsarbeit des ASKÖ Schwimmclub Steyr unterstützen möchten, dann kommen Sie vorbei. Es warten zahllose Schnäppchen auf die Besucher. (ts)


Julian Mittermayr auf dem Weg zum Sieg


Das erfolgreiche Steyrer Schwimmteam in Linz mit Trainer Nicolas Delvigne


Top in Form – Schwimm-Master Franz Damhofer

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren