MEINUNG. Die ÖVP Steyr kritisiert die Bekräftigung der Wortwahl des Steyrer Bürgermeisters. Als höchst bedauerlich bezeichnet StR Gunter Mayrhofer die am 7.5.2019 in den OÖN veröffentlichte Reaktion von Bgm. Gerald Hackl (SPÖ), in der Hackl an seinen Worten („der Tintifax mit dem großen Ohren“) über BK Sebastian Kurz in seiner Rede am 1. Mai festhält ...

„Das Spotten über körperliche Merkmale ist gewiss kein Zeichen von Größe und hat in der politischen Auseinandersetzung nichts verloren! In Zeiten der zunehmenden Verrohung der Sprache, vor allem im Internet, muss man sich von einem Politiker von Hackls Format ein gewisses Maß an Vorbildhaltung erwarten können, auch wenn man inhaltlich zur erfolgreichen Regierungspolitik der ÖVP ansonsten nichts zu sagen hat.“, so Mayrhofer.