23 .04. 2017 um 10:05 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

KRONSTORF. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es gestern (21.4.) auf der Steyrer Straße B309 im Gemeindegebiet von Kronstorf. Eine 76-jährige Frau aus St. Ulrich bei Steyr wurde bei dem Unfall tödlich verletzt ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 4793 Gäste und keine Mitglieder online

Immobilien-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Kultur & Society

GARSTEN. Bürgermeister Mag. Anton Silber und Veranstalter-Obmann Wolfgang Stropek begrüßten bei herrlichem Wetter tausende Besucher beim 60. Oldtimer-u. Teilemarkt in Garsten. Der neue Karsamstag-Termin hat bestens bewährt, die 110 Aussteller aus dem In- und Ausland zeigten sich mit den Verkäufen sehr zufrieden ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/ST. ULRICH. Mit einem 2:2 (1:1) im Derby gegen den ASV Bewegung konnte der USV St. Ulrich die Tabellenführung in der Bezirksliga Ost vorerst behaupten. Dabei lag der USV bis wenige Sekunden vor Schluss in Führung ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Landesrätin Birgit Gerstorfer zu Besuch im Jugendzentrum „Dezibel“

NEUZEUG. Zum Thema „Jugend-Politik- Partizipation, wo betrifft mich Politik?" stattete kürzlich Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer dem Neuzeuger Jugendzentrum einen Besuch ab. Zu Beginn stand eine Besichtigung der in Eigenregie renovierten Räumlichkeiten am Programm ...

und Birgit Gerstorfer konnte sich dabei mit großem Interesse über die Arbeit und die höchst erfreuliche Entwicklung des Jugendzentrums „Dezibel“ informieren. Anschließend widmete sich Landesrätin Gerstorfer ausführlich den Fragen und Diskussionsbeiträgen der interessierten Jugendlichen. Mehr als zwanzig junge SierningerInnen im Alter zwischen 15 und 18 beteiligten sich an der Diskussionsveranstaltung und erhielten dabei neue Einblicke in die oberösterreichische Landespolitik.

Die Jugendzentrumsleiter Christoph Winkler und Georg Stimeder waren vom Talk mit der Soziallandesrätin begeistert: „Einmal mehr hat die Veranstaltung bewiesen, dass sich Jugendliche definitiv für politische Entwicklungen interessieren und sie sich auch aktiv am politischen Geschehen beteiligen möchten“, so Stimeder.

Auch die Landesrätin zeigte sich vom politischen Engagement der Jugendlichen beeindruckt. Darüber hinaus war Gerstorfer begeistert von den vielen Aktivitäten, die das Jugendzentrum regelmäßig unternimmt und vom regen Zulauf auch aus den Nachbargemeinden. Zum Abschluss eines tollen Nachmittags gab’s noch ein gemeinsames Foto mit der Landespolitikerin.

Fotos © Dezibel

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren