18 .08. 2017 um 01:26 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

DIETACHDORF. Bisher unbekannte Täter gelangten im Zeitraum 5. August 2017 bis 12. August 2017 in Dietachdorf in den Kellerbereich eines Mehrparteienhauses, brachen ein Schloss ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3809 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

DAMBACH. Der Musikverein Dambach, SC-Real Dambach und die FF Sand veranstalten am Sonntag den 03. September das schon trditionelle Schwarzbergfest. Die Bergmesse ist um 10.30 Uhr beim Schwarzbergkreuz geplant. Anschließend startet musikalisch die Musikkapelle Dambach ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Nach drei Niederlagen in Folge hat der SK Vorwärts in Klagenfurt wieder in die Spur gefunden und einen enorm wichtigen 2:0-Erfolg gefeiert. „Wir sind alle sehr erleichtert. Die Mannschaft ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Burg Design baut Produktion im Stadtgut Steyr aus

STEYR. Das Steyrer Unternehmen Burg Design baut seine Produktion in Steyr aus. Am Dienstag, dem 30. Mai wurde der Kaufvertrag für ein 12.000 Quadratmeter großes Grundstück im Stadtgut Steyr unterzeichnet. Burg Design hat sich in der Automobilindustrie ...

mit innovativen Siebdruck-Lösungen für hochwertige Interieur-Teile einen Namen gemacht. Die Produkte aus Steyr werden vor allem bei den Premiummodellen eingesetzt. Audi, BMW, Mercedes, Volkswagen und Porsche zählen zu den Kunden.

„Die Produktion platzt aus allen Nähten. Wir haben in den letzten beiden Jahren Umsatzzuwächse von insgesamt knapp 50 Prozent“, sagt Friedrich Obermann, einer der Geschäftsführer von Burg Design. Im Jahr 2016 hat das Unternehmen rund 43 Millionen Euro Umsatz gemacht. Burg Design ist seit dem Vorjahr eine 100 Prozent Tochter des deutschen Familienunternehmens Leonhard Kurz, das auf Prägefolien spezialisiert ist. Walter Kurz, Inhaber der KURZ-Gruppe: „KURZ und Burg Design sind an der vordersten Front der Innenraumgestaltung mit innovativen Elementen. Die Produkte ergänzen sich hervorragend, was unseren Auftritt am Markt stärkt.“

Von einer Siebdruckerei zu einem begehrten Zulieferer der Autoindustrie

In den letzten 40 Jahrzehnten hat sich das Unternehmen zu einem international höchst erfolgreichen Ausrüster für die Automobil-Industrie entwickelt. Bürgermeister Gerald Hackl: „Burg-Design hat enormes Wachstums-Potenzial und zählt zu den Vorzeigebetrieben im Wirtschaftspark Stadtgut.“ Die von Burg Design produzierten Folien für Konsolen und ähnliches basieren auf Siebdruck-Technologie. „Premiumhersteller wollen sich abheben. Wir liefern ihnen neben Top Design auch eine besondere Haptik, optische Effekte und Funktionalitäten“, so Obermann. Derzeit tüftelt man unter anderem an tastsensitiven Folien sowie an Folien für hinterleuchtete Bauteile, mit denen exklusive Lichteffekte erzielt werden können.

Baubeginn im Herbst – Mitarbeiter werden aufgenommen

Spätestens im September soll mit dem Bau der neuen, rund 4.200 Quadratmeter großen Produktionshalle begonnen werden. Im ersten Quartal 2018 soll die Halle fertig sein. Derzeit beschäftigt Burg Design rund 300 Mitarbeiter in Steyr. Neuanstellungen sind geplant.

Stadtgut entwickelt sich gut

Der Geschäftsführer des Stadtgut Steyr, Walter Ortner, ist über die Erweiterungspläne von Burg Design erfreut: „Es ist gut, wenn bestehende Unternehmen am Standort wachsen können. Und wir haben genug Flächen für weitere innovative Unternehmen.“ Von den mittlerweile 35 Hektar gewidmeten Betriebsflächen sind bereits 18,6 Hektar verkauft.


Bild v.l.n.r.: Helmut Lemmerer, Rainer Süßmann, Dieter Ahamer, Klaus Hirschmann, Walter Kurz, Friedrich Obermann, Bgm. Gerald Hackl, Walter Ortner, Markus Vogl


Bild v. l. n. r.: Walter Kurz (Inhaber KURZ-Gruppe), Friedrich Obermann (Geschäftsführer Burg Design), Bgm. Gerald Hackl

Fotos: (c) TIC Steyr

 

 

Kommentare  

 
# Tolle-klar 2017-06-14 07:43
"In den letzten 40 Jahrzehnten hat sich das Unternehmen zu einem international höchst erfolgreichen Ausrüster für die Automobil-Industrie entwickelt"
:-*
Welche Automobilindustrie war da vor 400 Jahren. Aber vielleicht war es die erste Druckerei-Industrie, gleich nach der Erfindung des Buchdruckes.
;-)

"Die Produkte aus Steyr werden vor allem bei den Premiummodellen eingesetzt."
8)
...bei den Premiummodellen der Premium-Abgasbetrügern.
:oops:
Antworten
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren