19 .06. 2018 um 06:42 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

ASCHACH. Die Aschacher Zillenfahrerinen Karin Freistetter und Doris Maria Gregor erkämpften dreifachen Landessieg in Oberösterreich. Die Freiwillige Feuerwehr Aschach hat auf den ersten Blick mit dem Wasserdienst wenig gemein...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3996 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

SAND/GARSTEN. Am Mittwoch, 11. Juli 2018 findet wieder der traditionelle Grillabend der Freiwilligen Feuerwehr Sand statt, und es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie zahlreich bei dieser Veranstaltung begrüßen könnten, freut sich Kommandant HBI Karl Sallinger ...

Weiterlesen...

Sport

GARSTEN. Auch der 6. Eisenwurzen Triathlon in Garsten erstrahlte am 17.06.18 wieder in kaiserlichem Gelb. Bei perfektem Triathlon-Wetter wurden die AthletInnen in Startwellen ins Wasser gelassen. Nach 500 m Schwimmen ging es auf den leicht welligen 2x zu ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Gemeinsame Dienstausbildung für Steyr und Leonding

STEYR. Die Stadt Steyr und die Stadtgemeinde Leonding werden ab kommendem Jahr die vom Land vorgeschriebene Ausbildung für ihre Bediensteten gemeinsam durchführen. Der Steyrer Stadtsenat genehmigte eine dementsprechende Vereinbarung ...

Vor kurzem wurden im Steyrer Rathaus die Verträge unterzeichnet. Dazu der Steyrer Bürgermeister Gerald Hackl: „Ich freue mich, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Leonding ab sofort die Dienstausbildung gemeinsam mit der Stadt Steyr absolvieren. Ein gutes Beispiel mehr für sinnvolle, gelebte kommunale Kooperation.“

Seit dem Jahr 1997 wird die Dienstausbildung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Steyr nicht mehr beim Land Oberösterreich durchgeführt, sondern direkt beim Magistrat Steyr. 2015 ist diese Dienstausbildung auf die aktuellen Anforderungen und Tätigkeiten der Bediensteten der Stadt Steyr abgestimmt und grundlegend neu ausgerichtet worden.

Die Stadtgemeinde Leonding wollte ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch ein modulares Ausbildungsmodell anbieten und strebte deshalb eine Kooperation mit der Stadt Steyr an. Bei der Dienstausbildung des Steyrer Magistrates gibt es eine optimale Differenzierung der Lehrgangsangebote und Inhalte nach Arbeits- sowie Tätigkeitsbereichen.

„Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Leonding gibt es nun mit dieser Kooperation eine weitere Möglichkeit für die Dienstausbildung. Sie bekommen einen zielgerichteten Ausbildungsplan mit für ihren Tätigkeitsbereich relevanten Inhalten. Die Aufgaben der Stadt Leonding fordern immer mehr besondere Fachkenntnisse. Daher ist eine spezifische und aufgabenorientierte Ausbildung eine Notwendigkeit“, erklärt Mag. Walter Brunner, der Bürgermeister der Stadtgemeinde Leonding.

 

Oben: Stadtchef Gerald Hackl (links) und sein Leondinger Amtskollege Mag. Walter Brunner unterzeichneten die Kooperationsvereinbarung im Steyrer Rathaus.
Unten: Personalchef Hans Greinöcker und die Leiterin der Personalentwicklung Ulrike Seitlinger vom Magistrat Steyr, der Steyrer Magistratsdirektor Dr. Kurt Schmidl, der Steyrer Bürgermeister Gerald Hackl und sein Leondinger Amtskollege Mag. Walter Brunner, der Leondinger Stadtamtsdirektor MMag. Ing. Heinz Bindeus sowie Mag. Edith Frisch (Abteilungsleiterin Personalmanagement und Organisation) und Mag. Christine Hiebl (Personalentwicklung) vom Stadtamt Leonding. Fotos © Magistrat Steyr.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren